Über das Buch

Moritz Neumeier reist in seinem Job als Stand-up-Comedian durch die Republik und halb Europa – alleine. In den Urlaub fährt er – mit seiner Frau und seinen drei kleinen Kindern. Statt ein Ferienhaus zu mieten (Achtung: Sachbeschädigungen! Gute Haftpflichtversicherung nötig!), macht die Familie Camping. Entspannter ist es deswegen aber trotzdem nicht immer. Moritz Neumeier beschreibt schonungslos ehrlich und extrem witzig, wie sehr sich das Leben als Vater ändert, was ein Urlaub mit Kindern bedeutet, wie man es aushält, wenn man, anders als im Kita-, Schul- oder Arbeitsalltag, so nah aufeinander hockt und wie man es schafft, sein Kind (fast) nicht anzubrüllen.

Rolle: Recording & Postproduktion

 

Autor: Moritz Neumeier

Verlag: Gräfe und Unzer

Produktion: Telemichel